Nachwuchs

Die Universität Augsburg zeichnet Nachwuchswissenschaftler*innen aus, die sich mit Fragen der interkulturellen Wirklichkeit in Deutschland auseinandersetzen. Angesprochen sind alle wissenschaftlichen Disziplinen; gesucht werden vor allem interdisziplinäre und innovative Forschungsarbeiten. Mit dem Preis soll die Bedeutung wissenschaftlicher Studien für ein friedliches Zusammenleben in offenen Gesellschaften hervorgehoben werden. Der Hauptpreis ist mit 5.000,- Euro dotiert und wird…

Read More Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien 2019

Am Lehrstuhl für Theologische Ethik der Universität Luzern ist eine wissenschaftliche Assistenzstelle (50 %) ausgeschrieben. Zu den Aufgaben gehört neben der Mitwirkung in Forschung und Lehre die Anfertigung einer Dissertation oder Habilitation. Unterstützt wird die Forschung durch den wissenschaftlichen Austausch im Rahmen der neu eingerichteten Lucerne Graduate School in Ethics. Voraussetzungen für die Bewerbung sind…

Read More Wissenschaftliche Assistenz in Luzern

Am Lehrstuhl für Moraltholeogie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ist zum 01. Oktober 2018 eine 50%-Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zu besetzen. Neben der Mitwirkung in Forschung und Lehre bietet die Stelle Gelegenheit zur Promotion oder anderweitigen wissenschaftlichen Weiterqualifizierung. Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden unter anderem ein Studienabschluss in Katholischer Theologie sowie vertiefte Kenntnisse im Bereich…

Read More Mitarbeiterstelle in Eichstätt

Angst – das ist der Soundtrack der Krise, ein Grundgefühl der Gegenwart, eine unsichtbare Weltmacht. Sie bestimmt Wahlen und regiert Märkte, schreibt sich in Existenzen ein und lenkt unser Handeln. Dem Grundgefühl „ANGST?“ widmen sich die Salzburger Hochschulwochen vom 29. Juli bis zum 05. August 2018. Für den mit 1.000,- Euro dotierten Publikumspreis, der auf…

Read More Publikumspreis der Salzburger Hochschulwochen

In der neuen Reihe „Kompass für Ethik, Gesundheit und Wirtschaft“ publiziert das Ethikinstitut der Wilhelm Löhe-Hochschule Fürth ausschließlich studentische Texte. Die Veröffentlichungen werden im Rahmen des institutseigenen Nachwuchspreises sowie aus frei eingereichten Beiträgen ausgewählt. Zuständig für die Auswahl ist ein interdisziplinär besetztes Redaktionsteam. Das erste Heft mit einem Diskussionspapier zum Thema Sterbehilfe ist bereits online…

Read More „Kompass“: Schriftenreihe für studentische Beiträge