Sportethik und mehr: Stellenausschreibungen in Luzern

/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Am Lehrstuhl für Theologische Ethik der Universität Luzern wird zum Wintersemester 2021/22 ein*e wissenschaftliche*r Assistent*in (50%) gesucht. Die Stelle ist verbunden mit Aufgaben in Forschung und Lehre sowie einer Promotion oder Habilitation.

Ebenfalls ausgeschrieben sind eine Promotions- und eine Habilitationsstelle am Institut für Sozialethik (ISE), das zum Lehrstuhl gehört. Der Arbeitsschwerpunkt liegt hierbei im Bereich der Sportethik. Unterstützung für die eigene Forschung bietet die zum ISE gehörende Lucerne Graduate School in Ethics.

Gefragt sind Bewerber*innen mit einem guten akademischen Abschluss in der katholischen Theologie, ethischem Interessenschwerpunkt und – je nach Stelle – weiteren Qualifikationen. Bewerbungsschluss für alle 3 Stellen ist der 31. Mai 2021. Kontakt und weitere Informationen enthalten die Stellenausschreibungen.

Share this Post