CfP: Sensitive Social Data in Theology and Religious Studies

/ Mai 14, 2021/ Ausschreibungen, Calls for Papers

Der Fachbereich Katholische Theologie an der RWTH Aachen veranstaltet am 28.-30. September 2021 eine Online-Tagung zum Umgang mit sensiblen Daten. Die Veranstaltung steht unter dem Titel „Sensitive Social Data Science in Theology and Religious Studies: Mixed Methods for Transdisciplinarity, Historiography and Ethics“.

Nachwuchsforscher*innen sind herzlich eingeladen, mit eigenen Beiträgen teilzunehmen oder einen Workshop zu moderieren. Die möglichen Themen reichen von Begriffsklärungen über methodologische Überlegungen bis zur Frage, ob und wie Daten beispielsweise zum Abbau von Vorurteilen und zur Weitung verengter Perspektiven beitragen können.

Abstracts können bis zum 15. Juni 2021 eingereicht werden. Der (englischsprachige) Call for Papers findet sich auf der Website des Fachbereichs.

Share this Post