Tagung: Technik, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz im Fokus der Theologie

Cornelius Sturm/ September 15, 2021/ Tagungen

Das Netzwerk für Theologie und KI (neth:KI) feiert seine Gründung mit einer virtuellen Auftakttagung. Am 08.-09. Oktober 2021 treffen sich Mitglieder und Interessierte zum Kennenlernen und wissenschaftlichen Austausch unter dem Titel „Alexa, wie hast du’s mit der Religion? Technik, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz im Fokus der Theologie“.

Im Rahmen der Tagung findet am 08. Oktober um 18.00 Uhr eine öffentliche Keynote von Sven Nyholm (Utrecht) zum Thema „Künstlich-intelligente Roboter“ statt. Daneben beleuchten Referate von Nachwuchsforscher:innen eine Reihe relevanter Forschungsbereiche von Autoregulation bis Transhumanismus.

Veranstaltungsort ist die Videokonferenz-Plattform Zoom. Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Tagungswebsite. Anmeldeschluss ist der 30. September 2021.

Share this Post