Ausschreibung: Soziale Arbeit und Ethik

Cornelius Sturm/ Mai 17, 2021/ Ausschreibungen, Preisausschreibungen

Die Universität Vechta sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (65 %). Es handelt sich um eine Promotionsstelle im Arbeitsbereich Soziale Arbeit und Ethik im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit. Theologische, philosophische oder religionssoziologische Kompetenzen sind ausdrücklich erwünscht.

Mit der Stelle verbunden sind Aufgaben in Forschung, Lehre und akademischer Selbstverwaltung. Bewerber*innen sollten einen überdurchschnittlichen Studienabschluss sowie Kenntnisse in empirischen Methoden und sozialwissenschaftlichen Grundlagentheorien mitbringen.

Bewerbungen können noch bis zum 04. Juni 2021 eingereicht werden. Die offizielle Ausschreibung findet sich auf dem Karriereportal der Universität.

Share this Post