Medien

Vom 11.–13. Juli 2019 findet im Haus der Universität Düsseldorf die interdisziplinäre Tagung des Forschungsprojektes „Flucht als Krise. Mediale Krisendarstellung, Medienumgang und Bewältigung durch Heranwachsende am Beispiel Flucht“ statt. Beiträge können zu folgenden Themenschwerpunkten eingereicht werden: Voraussetzungen der medialen Diskussion zu Flucht, Migration und Integration Inhalte, Formen und Verläufe der medialen Diskussion zu Flucht, Migration…

Read More CfP: Flucht, Migration und Integration in den Medien

Vom 27.– 30. Juni 2019 findet die 56. Jahreskonferenz der Societas Ethica zum Thema „Digitale Menschheit. Ethische Analysen und Antworten in einer Zeit der Transformation“ in Tutzing (Bayern) statt. Diskutiert werden die ethischen Herausforderungen im Kontext der Digitalisierung. Die Themenfelder sind vielfältig: Sie reichen von Identität und Kommunikation über Menschenrechte und Inklusion bis hin zu…

Read More CfP: „Digitale Menschheit“ (Societas Ethica)

Wer sich mit Medienethik und Digitalisierung beschäftigt, kommt jetzt noch einfacher als bisher an eine wichtige Fachzeitschrift heran. Alle Artikel der „Communicatio Socialis“ (bis auf die letzten drei Jahrgänge) sind seit kurzem frei zugänglich. Damit gehen die Herausgeber des bereits seit längerem online abrufbaren Journals einen weiteren Schritt Richtung Open Access. Die seit 1968 erscheinende…

Read More Neue Recherchemöglichkeit für Medienethiker*innen

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken sucht eine Referentin oder einen Referenten für die Arbeitsgruppe Kirche und Gesellschaft. Zu den Aufgaben gehört die Geschäftsführung der Sachbereiche „Bildung, Kultur und Medien“ und „Familie“ sowie die Zuständigkeit für das Themenfeld Bürgerschaftliches Engagement. Die Vollzeitstelle ist auf zwei Jahre befristet; eine Verlängerung wird angestrebt. Erwartet wird unter anderem ein…

Read More Referent*in beim ZdK gesucht