Bioethik

Das Forum Sozialethik 2019 reflektiert ein gesellschaftliches und politisches Reizwort der letzten Jahre: Grenze(n). Dabei geht der Call for Papers bewusst über aktuelle politische Diskussionen hinaus: Der Begriff der „Grenze“ […] findet sich in den unterschiedlichen Anwendungsfeldern der Sozialethik, etwa der Wirtschafts-, Bio-, Medizin-, Umwelt-, Technik- und politischen Ethik, und stellt zugleich grundlegende (An-)Fragen an…

Read More CfP Forum Sozialethik 2019: Ethik der Grenzen – Grenzen der Ethik

Der 1. Augsburger Nachwuchsworkshop zur interdisziplinären Gesundheitsforschung im März 2019 widmet sich dem Thema Sterbekultur. Er soll Nachwuchswissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Disziplinen (Soziologie, Ethnologie, Theologie, Kultur-, Geschichts- und Rechtswissenschaften, Medizin …) zusammenbringen, die zu Fragen des Lebensendes forschen. Der Call for Papers gliedert sich in 3 grob gefasste Themengebiete: 1. SELBSTverantwortung? Biopolitisch-gouvernementale Perspektiven auf das Lebensende2.…

Read More CfP: Rationalitäten des Lebensendes

In der neuen Reihe „Kompass für Ethik, Gesundheit und Wirtschaft“ publiziert das Ethikinstitut der Wilhelm Löhe-Hochschule Fürth ausschließlich studentische Texte. Die Veröffentlichungen werden im Rahmen des institutseigenen Nachwuchspreises sowie aus frei eingereichten Beiträgen ausgewählt. Zuständig für die Auswahl ist ein interdisziplinär besetztes Redaktionsteam. Das erste Heft mit einem Diskussionspapier zum Thema Sterbehilfe ist bereits online…

Read More „Kompass“: Schriftenreihe für studentische Beiträge

Der Deutsche Caritasverband sucht zum 01. März 2018 eine*n Referent*in für Theologie und Ethik. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, Dienstort ist Freiburg. Gesucht werden Theologinnen und Theologen, idealerweise mit Kenntnissen im Bereich der ethischen Beratung und Reflexion in Organisationen. Ausführliche Informationen finden sich in der Stellenausschreibung. Bewerbungen werden bis zum 04. Dezember 2017…

Read More Ausschreibung: Referent*in für Theologie und Ethik