Ausschreibung: Soziale Arbeit und Ethik

Die Universität Vechta sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (65 %). Es handelt sich um eine Promotionsstelle im Arbeitsbereich Soziale Arbeit und Ethik im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit. Theologische, philosophische oder religionssoziologische Kompetenzen sind ausdrücklich erwünscht.

Professur: Soziale Arbeit und Ethik

An der Universität Vechta wird die Universitätsprofessur (W 2) „Soziale Arbeit und Ethik“ mit Unterstützung des Bistums Münster wiederbesetzt. Die oder der Stelleninhaber*in vertritt das Fach in Forschung und Lehre, insbesondere in den BA- und MA-Studiengängen Soziale Arbeit. Arbeitsschwerpunkte liegen in der Bearbeitung ethischer Themen auf Grundlage des christlichen Menschenbildes

Weiterlesen