Ausschreibung: Soziale Arbeit und Ethik

Die Universität Vechta sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (65 %). Es handelt sich um eine Promotionsstelle im Arbeitsbereich Soziale Arbeit und Ethik im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit. Theologische, philosophische oder religionssoziologische Kompetenzen sind ausdrücklich erwünscht.

Sportethik und mehr: Stellenausschreibungen in Luzern

Am Lehrstuhl für Theologische Ethik der Universität Luzern wird zum Wintersemester 2021/22 ein*e wissenschaftliche*r Assistent*in (50%) gesucht. Ebenfalls ausgeschrieben sind eine Promotions- und eine Habilitationsstelle am Institut für Sozialethik (ISE), das zum Lehrstuhl gehört. Der Arbeitsschwerpunkt liegt hierbei im Bereich der Sportethik.