Sozialwissenschaften

Der Katholische Deutsche Frauenbund sucht zum 1. Juli 2019 eine*n gesellschaftspolitische*n Referent*in (100%) für die Bundesgeschäftsstelle in Köln. Zu den Aufgaben gehören laut Stellenausschreibung: Beobachtung, Analyse und Aufbereitung von Entscheidungs- und Gesetzgebungsprozessen, Aufarbeitung und Aufbereitung von aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Fragestellungen – insbesondere unter frauen- und gleichstellungspolitischen Aspekten, Entwicklung von Konzepten und Kooperationsformen, Durchführung von Fachtagungen, Projekten…

Read More Stellenausschreibung: Gesellschaftspolitische*r Referent*in

Die Körber-Stiftung sucht Bewerber*innen für einen der höchstdotierten Promotionspreise Deutschlands. Vergeben werden insgesamt 3 Spitzenpreise zu je 25.000 Euro sowie mehrere zweite Preise. Ausschlaggebend dafür sind wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftliche Relevanz der Forschungsarbeiten. Die Preise werden in 3 Sektionen vergeben: Sozialwissenschaften, Natur- und Technikwissenschaften sowie Geistes- und Kulturwissenschaften. Bewerben können sich Promovierte aller Disziplinen und…

Read More Deutscher Studienpreis 2019

Der 1. Augsburger Nachwuchsworkshop zur interdisziplinären Gesundheitsforschung im März 2019 widmet sich dem Thema Sterbekultur. Er soll Nachwuchswissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Disziplinen (Soziologie, Ethnologie, Theologie, Kultur-, Geschichts- und Rechtswissenschaften, Medizin …) zusammenbringen, die zu Fragen des Lebensendes forschen. Der Call for Papers gliedert sich in 3 grob gefasste Themengebiete: 1. SELBSTverantwortung? Biopolitisch-gouvernementale Perspektiven auf das Lebensende2.…

Read More CfP: Rationalitäten des Lebensendes