Schlagwort Archiv: Sozialwissenschaften

Stellenausschreibungen: Sozialwissenschaften

An der Eberhard Karls Universität Tübingen (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Institut für Politikwissenschaft) sind zum 01.01.2020 eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Postdoc) (100 %) und zwei Stellen als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (65 %) für die Dauer von vier Jahren zu besetzen. Die Postdoc-Stelle soll sich auf ein Forschungsprojekt zum öffentlichen Gut

Weiterlesen

Stellenausschreibung: Gesellschaftspolitische*r Referent*in

Der Katholische Deutsche Frauenbund sucht zum 1. Juli 2019 eine*n gesellschaftspolitische*n Referent*in (100%) für die Bundesgeschäftsstelle in Köln. Zu den Aufgaben gehören laut Stellenausschreibung: Beobachtung, Analyse und Aufbereitung von Entscheidungs- und Gesetzgebungsprozessen, Aufarbeitung und Aufbereitung von aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Fragestellungen – insbesondere unter frauen- und gleichstellungspolitischen Aspekten, Entwicklung von Konzepten und

Weiterlesen

Deutscher Studienpreis 2019

Die Körber-Stiftung sucht Bewerber*innen für einen der höchstdotierten Promotionspreise Deutschlands. Vergeben werden insgesamt 3 Spitzenpreise zu je 25.000 Euro sowie mehrere zweite Preise. Ausschlaggebend dafür sind wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftliche Relevanz der Forschungsarbeiten. Die Preise werden in 3 Sektionen vergeben: Sozialwissenschaften, Natur- und Technikwissenschaften sowie Geistes- und Kulturwissenschaften. Bewerben können

Weiterlesen

CfP: Rationalitäten des Lebensendes

Der 1. Augsburger Nachwuchsworkshop zur interdisziplinären Gesundheitsforschung im März 2019 widmet sich dem Thema Sterbekultur. Er soll Nachwuchswissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Disziplinen (Soziologie, Ethnologie, Theologie, Kultur-, Geschichts- und Rechtswissenschaften, Medizin …) zusammenbringen, die zu Fragen des Lebensendes forschen. Der Call for Papers gliedert sich in 3 grob gefasste Themengebiete: 1. SELBSTverantwortung?

Weiterlesen