Professur für Theologie in der Sozialen Arbeit

/ Allgemeines

An der Katholischen Stiftungshochschule München (KSH) ist zum 15.03.2022 (oder später) eine Professur für Theologie in der Sozialen Arbeit (W2, 50 %) zu besetzen. 

Gesucht wird eine*ein Kath. Theolog*in mit einer Promotion im Fach Moraltheologie, Sozialethik oder Pastoraltheologie. Die*der Bewerber*in sollte einen Bezug zu sozialarbeiterischen oder gesellschaftspolitischen Praxisfeldern und deren ethischen Fragestellungen haben.

Von der*dem Bewerber*in wird die Bereitschaft erwartet, in allen Studiengängen der Hochschule zu lehren, an der Weiterentwicklung der Fakultätsprofile und ihrer Studiengänge mitzuarbeiten sowie Tätigkeiten der akademischen Verwaltung zu übernehmen.

Bewerbungsfrist: 27.06.2021. Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden.

Share this Post