Preisausschreibung der Salzburger Hochschulwochen

Quelle: http://salzburger-hochschulwochen.at/dl/trLMJmoJnJqx4KJKJmMJmn/Ausschreibung_Publikumspreis_2019.pdf&ie=UTF-8&oe=UTF-8

Die Welt wird heute als unendlich komplex wahrgenommen. Klimawandel, Migration oder Digitalisierung stellen den Menschen vor neue, komplexe Herausforderungen. Dieser Wahrnehmung entspricht eine Sehnsucht nach Einfachheit. Zum Thema „Die Komplexität der Welt und die Sehnsucht nach Einfachheit“ wird im Rahmen der Salzburger Hochschulwochen 2019 (29.07.–24.08.2019) zum 14. Mal ein Publikumspreis ausgeschrieben.

Bewerben können sich graduierte Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen der Jahrgänge 1984 und jünger. Die eingeladenen Bewerber*innen sollen sich in einem 25-minütigen Vortrag mit dem Thema der Salzburger Hochschulwoche auseinandersetzen. Das Publikum entscheidet über die Reihenfolge der Preisträger*innen.

Einreichungen müssen bis zum 01. Mai 2019 erfolgen. Weitere Informationen können der offiziellen Ausschreibung und der Website der Salzburger Hochschulwochen entnommen werden.