Schlagwort Archiv: Wirtschaftsethik

Neuerscheinung: Menschenrechte und Gerechtigkeit

„Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben. Beiträge aus Religion, Theologie, Ethik, Recht und Wirtschaft“ ist die Festschrift zur Emeritierung der Wiener Sozialethikerin Ingeborg Gabriel überschrieben. In mehr als 40 Beiträgen beleuchten Expert*innen aus verschiedenen Disziplinen eine Reihe sozialethisch relevanter Themen. Der von Irene Klissenbauer, Franz Gassner, Petra Steinmair-Pösel und Peter Kirchschläger herausgegebene Sammelband ist vollständig open access verfügbar.

„Neue Ethik?“ Tagung in Bayreuth

Die Bayreuther Dialoge stehen in diesem Jahr im Zeichen aktueller Herausforderungen. Vom 26.–27. Oktober 2019 laden Studierende der Universität Bayreuth dazu ein, über die ethische Dimension von Phänomenen wie Klimawandel, Gentechnik und Künstlicher Intelligenz zu diskutieren. Zu den Referent*innen zählen unter anderem die Informatikerin Katharina Zweig, der Mediziner Eckhard Nagel

Weiterlesen

Tagung: Freiheit, Gleichheit, Selbstausbeutung

In der Reihe „Die Wirtschaft der Gesellschaft“ laden die Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) und das Oswald von Nell-Breuning-Institut zu einer interdisziplinären Fachtagung ein: „Freiheit, Gleichheit, Selbstausbeutung. Zur Zukunft der Demokratie und des Sozialstaats in der Dienstleistungsgesellschaft“. Die Tagung findet vom 30. September bis zum 1. Oktober 2019 an der

Weiterlesen