3. Auflage: Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit?

Eine erfreuliche und nicht ganz alltägliche Nachricht gibt es von unseren Publikationen: Band 18 der Reihe „Forum Sozialethik“ ist rechtzeitig vor dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund in einer 3. Auflage als unveränderter Nachdruck der zweiten, durchgesehenen Auflage 2018 erschienen. Die Neuauflage zeigt, dass ethische Expertise zum Thema „Zuflucht –

Weiterlesen

Migration zwischen Politik und Ethik: Zwei Publikationen

Wie der demokratische Rechtsstaat die „Herausforderung der Migration“ meistern kann und soll, ist Gegenstand eines neuen Sammelbandes mit dem Titel „Grenzen“. Er versammelt Beiträge von Politikern, Juristen und Ethikern. Zu den Autoren zählen der Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin, Günter Nooke, sowie Mitarbeiter der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach. Spezifisch migrationsethische Fragen thematisiert

Weiterlesen

Angewandte Ethik und Film

Der Film ist eine ethische Erzählung. In diesem Sinne beteiligt er sich am gesellschaftlichen Diskurs über gutes oder schlechtes, richtiges oder falsches Handeln und thematisiert Moral und Unmoral innerhalb der Gesellschaft. Was Blockbuster über Ethik aussagen und wie Ethiker*innen mit Filmen arbeiten können, ist Gegenstand des kürzlich erschienenen Sammelbandes „Angewandte

Weiterlesen

Europa – verkauft und verführt?

„Wir können nicht so weitermachen wie bisher“! Mit diesem Aufruf von Emmanuel Macron beginnt der Tagungsband zum Forum Sozialethik 2017. Das pünktlich zur diesjährigen Forumstagung erschienene Buch nimmt die aktuellen Herausforderungen der europäischen Integration ins Visier. Rechtspopulismus und nationale Egoismen, Bankenkrise und Migrationspolitik sind nur einige der angesprochenen Themen. Über

Weiterlesen

„Ein Kompendium aktueller Migrationsethik“

Als „‚hart aber fair‘ im besten Sinne“ bezeichnet der Sozialethiker Walter Lesch die Diskussionen im Sammelband „Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit“. In einer Rezension für die Zeitschrift AMOSinternational (3/2018) würdigt Lesch den Tagungsband zum Forum Sozialethik 2016 unter anderem wegen seiner inhaltlichen und methodischen Vielfalt. Sein Fazit ist eine eindeutige

Weiterlesen