Ausschreibung: Stipendium für Doktorats- und Habilitationsforum der Frauen- und Genderforschung (Graz)

/ Dezember 9, 2019/ Ausschreibungen, Stipendien und Fellowships, Tagungen

An der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Graz besteht seit 25 Jahren der Forschungsschwerpunkt der „Frauen- und Geschlechterforschung“. Zur Förderung der internationalen Vernetzung in diesem Themengebiet hat die Universität Graz ein Internationales Doktorats- und Habilitationsforum für Theologische und Religionswissenschaftliche Frauen- und Genderforschung eingerichtet. Das Forum dient der Doktoratsausbildung und der Unterstützung von Forscher*innen im Habilitationsstadium. Es richtet sich vor allem an jene, die genderrelevante theologische und religionswissenschaftliche Fragestellungen in ihren Promotions- bzw. Habilitationsthemen mit qualifizierten Forscher*innen diskutieren wollen. TeilnehmerInnen aus anderen als theologischen Fachrichtungen mit genderspezifischen Fragestellungen sind ebenso willkommen (z. B. Rezeption biblischer Texte in der Literatur oder Kunstgeschichte).

Für die Teilnahme 19.–21.04.2020 werden 10 Stipendien für Reise- und Aufenthaltskosten für Promovierende bzw. Habilitierende ausgeschrieben. Die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung ist Voraussetzung für die volle Finanzierung der Reisekosten.

Bewerbungsschluss ist der 31.01.2020.

Weitere Informationen zum Fakultätsschwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung und zum Forum.

Share this Post