„Neue Ethik?“ Tagung in Bayreuth

/ Oktober 16, 2019/ Tagungen

Die Bayreuther Dialoge stehen in diesem Jahr im Zeichen aktueller Herausforderungen. Vom 26.-27. Oktober 2019 laden Studierende der Universität Bayreuth dazu ein, über die ethische Dimension von Phänomenen wie Klimawandel, Gentechnik und Künstlicher Intelligenz zu diskutieren.

Zu den Referent*innen zählen unter anderem die Informatikerin Katharina Zweig, der Mediziner Eckhard Nagel und der Geschäftsführer des Weltethos-Instituts Bernd Villhauer. Organisiert wird die Tagung von Studierenden des Programms Philosophy & Economics.

Anmeldungen sind über die Tagungswebsite möglich. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu Programm, Inhalten, Organisator*innen und Hintergründen der Veranstaltung.

Share this Post