„Neue Ethik?“ Tagung in Bayreuth

/ Oktober 16, 2019/ Tagungen

Die Bayreuther Dialoge stehen in diesem Jahr im Zeichen aktueller Herausforderungen. Vom 26.–27. Oktober 2019 laden Studierende der Universität Bayreuth dazu ein, über die ethische Dimension von Phänomenen wie Klimawandel, Gentechnik und Künstlicher Intelligenz zu diskutieren.

Zu den Referent*innen zählen unter anderem die Informatikerin Katharina Zweig, der Mediziner Eckhard Nagel und der Geschäftsführer des Weltethos-Instituts Bernd Villhauer. Organisiert wird die Tagung von Studierenden des Programms Philosophy & Economics.

Anmeldungen sind über die Tagungswebsite möglich. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu Programm, Inhalten, Organisator*innen und Hintergründen der Veranstaltung.

Share this Post