Juni 2019

Für Kurzentschlossene: An der Akademie Erbacher Hof in Mainz ist eine Studienleitungsstelle ausgeschrieben. Weil die Stelle im September besetzt werden soll, läuft die Bewerbungsfrist nur noch bis zum 01. Juli 2019. Wichtige Aufgaben sind unter anderem die Betreuung und Gestaltung des Programms „Junge Akademie“ sowie die Mitarbeit am Pastoralen Weg des Bistums Mainz „Eine Kirche…

Read More Mainzer Akademie sucht Theolog*in

Das Netzwerk Moraltheologie widmet seine Jahrestagung 2020 einem epistemologischen Thema. Es geht darum, wie eine Ethik, die sich als theologische Disziplin versteht, angemessen mit aktuellen Herausforderungen umgehen kann. Das heute unerlässliche interdisziplinäre Arbeiten und die Konfrontation mit säkularen Ansätzen provozieren selbstkritische Fragen: Wie verhalten sich Vernunft und Glaube, Gewissenserkenntnis und Gotteserkenntnis, autonome und theonome Moral…

Read More CfP: Erkenntnisquellen zeitgemäßer Ethik

Eine erfreuliche und nicht ganz alltägliche Nachricht gibt es von unseren Publikationen: Band 18 der Reihe „Forum Sozialethik“ ist rechtzeitig vor dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund in einer 3. Auflage als unveränderter Nachdruck der zweiten, durchgesehenen Auflage 2018 erschienen. Die Neuauflage zeigt, dass ethische Expertise zum Thema „Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit“ ungebrochen gefragt…

Read More 3. Auflage: Zuflucht – Zusammenleben – Zugehörigkeit?

Das Institut für Systematische Theologie und Ethik der Universität Wien sucht zum Wintersemester 2019/20 eine*n Universitätsassistent*in für das Fach Sozialethik. Ausgeschrieben ist eine Promotionsstelle mit zusätzlichen Aufgaben in Forschung, Lehre und Wissenschaftsmanagement. Die Hochschule wirbt mit einem angenehmen und kreativen Arbeitsklima sowie guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Gesucht werden Bewerber*innen mit abgeschlossenem Studium und guten sozialethischen Kenntnissen. Die…

Read More Assistenzstelle an der Uni Wien

Am Freitag, dem 14. Juni, startet „Lectures for Future“. Um die „Fridays for Future“-Bewegung zu unterstützen, widmen Lehrende aller Fachbereiche eine oder mehrere Veranstaltungen dem Klimawandel. Bis dato beteiligen sich allein in Deutschland über 100 Dozent*innen an der Aktion, die von der Initiative Scientists for Future unterstützt wird. Inhaltlich und methodisch vermeiden die Initiator*innen bewusst…

Read More #LecturesforFuture: Lehren für den Klimaschutz