Nachwuchsstudie veröffentlicht

Über die Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses in der deutschsprachigen katholischen Theologie informiert die aktuelle Ausgabe des Jahrbuchs für Christliche Sozialwissenschaften. Das Heft enthält die Ergebnisse einer entsprechenden Studie, die von der Deutschen Bischofskonferenz und dem Katholischen Fakultätentag in Auftrag gegeben wurde. Die Durchführung oblag dem Oswald von Nell-Breuning-Institut Sankt Georgen.

Die Autoren weisen unter anderem auf den nach wie vor relativ geringen Frauenanteil in der akademischen Theologie hin. Zugleich machen sie darauf aufmerksam, dass es in den kommenden Jahren nur wenige Bewerber*innen auf Professuren im Bereich der Praktischen Theologie geben dürfte. Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen bietet der online verfügbare Artikel.