Förderpreis Christliche Sozialethik 2022

Redaktion/ November 2, 2021/ Ausschreibungen, Preisausschreibungen

Der Förderverein der Kommende Dortmund hat den Förderpreis Christliche Sozialethik für 2022 ausgeschrieben. Die Ausschreibung richtet sich in erster Linie an Nachwuchswissenschaftler*innen.

Der Preis wird für wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten (Dissertationen, Habilitationen) oder vergleichbare Forschungsarbeiten verliehen. die ein gesellschaftliches Thema aus christlich-sozialethischer Perspektive behandeln. Dotiert ist der Preis mit 2.000 Euro, die gegebenenfalls auf mehrere Preisträger:innen aufgeteilt werden.

Eingereichte Arbeiten sollen nicht älter sein als 2 Jahre. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine Jury, der unter anderem die Sozialethiker:innen Marianne Heimbach-Steins (Münster), Joachim Wiemeyer (Bochum) und Günter Wilhelms (Paderborn) angehören.

Beiträge sind bis spätestens zum 15. März 2022 in elektronischer Fassung einzureichen. Weitere Informationen gibt es auf den Seiten der Kommende Dortmund.

Share this Post