CfP: Workshop Ethik 2020

/ August 9, 2019/ Ausschreibungen, Calls for Papers

„Gründe, Geltung und Gewissheit“ lautet der Titel des 19. Workshop Ethik. Es geht um die Frage, was nötig ist, um gut begründet moralisch urteilen zu können. An Beispielen aus der angewandten Ethik soll erörtert werden, welche Begründungen, Kompetenzen und Methoden in welchen Kontexten sinnvoll sind.

Der Workshop Ethik bringt Nachwuchswissenschaftler*innen und interessierte Bürger*innen zusammen. Zwei Referate werden jeweils von renommierten Fachleuten übernommen, alle weiteren von den Teilnehmenden. Um die fächer- und bereichsübergreifende Diskussion anzuregen, sollen die Vorträge möglichst klar und verständlich sein. Der Workshop Ethik bietet Nachwuchsforscher*innen damit eine gute Gelegenheit, ihre Vortrags- und Diskussionskompetenzen auszubauen.

Im kommenden Jahr findet der Workshop statt vom 11.-13. März. Tagungsort ist das Martin-Niemöller-Haus in Schmitten-Arnoldshain. Abstracts können bis zum 01. Januar 2020 eingereicht werden. Alle relevanten Informationen finden sich im Call for Papers.

Share this Post