Neuerscheinung: Moralities of Warfare and Religion

/ Juli 27, 2018/ Veröffentlichungen, Zeitschriften

Die Ausgabe 01/2018 des Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society (J-RaT) thematisiert den Zusammenhang von Krieg, Religion und Moral. Autorinnen und Autoren aus Geschichte, Theologie, Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie eröffnen einen fächerübergreifenden Blick auf historische Fallbeispiele und aktuelle Kontexte. Erfahrungen aus den Kriegen des 20. Jahrhunderts kommen ebenso zur Sprache wie friedensethische Fragen und Theorien.

Das J-RaT ist eine herausgegebene interdisziplinäre, internationale Online-Zeitschrift mit Peer Review-Verfahren. Herausgegeben wird sie am Forschungszentrum „Religion and Transformation in Contemporary Society“ der Universität Wien. Ziel ist es, die Wechselwirkungen zwischen Religionen und gesellschaftlichen Veränderungen wissenschaftlich aufzuarbeiten. Es handelt sich um ein Open Access Journal. Alle Beiträge der aktuellen Ausgabe sind daher online abrufbar.

 

Share this Post