Tagung: Theologie im Anthropozän

/ Tagungen

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem „Zeitalter des Menschen“ versucht die ökumenische Tagung „Rethinking Theology in the Anthropocene“ vom 15.-17. Juli 2021. Veranstalter ist das Forschungsnetzwerk „Transcending Species – Transforming Religion“.

Ausschreibung: Chefredaktion Amosinternational

/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Das Erzbistum Paderborn sucht für die Kommende Dortmund eine*n Dozent*in (m/w/d). Zur Stelle gehört die Redaktion der sozialethischen Fachzeitschrift Amosinternational, die von der Kommende herausgegeben wird. Weitere Aufgaben sind die Planung und Durchführung von Veranstaltungen zur Gemeinsamen Sozialarbeit der Konfessionen sowie zum Dialog der Gewerkschaften. Bewerber*innen sollten ein Theologiestudium mit wirtschafts- oder

Weiterlesen

Interreligiöse Tagung: Die Zukunft der Arbeit gestalten

/ Tagungen

Die Arbeitswelt befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Digitalisierung, Globalisierung, künstliche Intelligenz und Klimaschutz sind nur einige der Faktoren, die Bedingungen und Verständnis menschlicher Arbeit verändern. Zu diesem Thema veranstaltet die Kommission der EU-Bischofskonferenzen (COMECE) am 27. November 2018 eine interreligiös ausgerichtete Konferenz in Brüssel. Auf drei Podien erörtern Delegierte verschiedener Kirchen

Weiterlesen

Kolloquium Evangelische Schule: Einladung und Call for Papers

/ Ausschreibungen, Calls for Papers

Am 09. November 2018 findet zum 15. Mal das Wissenschaftliche Kolloquium Evangelische Schule in Hannover statt. Es bietet interessierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Gelegenheit, Forschungsprojekte zu evangelischen Schulen und verwandten Themen vorzustellen, zu diskutieren und neue Anregungen zu erhalten. Präsentationen und Anmeldungen aus dem religionspädagogischen und erziehungswissenschaftlichen Bereich, aber auch aus der

Weiterlesen

Referentenstelle im Sekretariat der DBK

/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Der Verband der Diözesen Deutschlands sucht für das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz eine Referentin oder einen Referenten mit besonderen Kenntnissen in den Bereichen Gesellschafts-, Europa- und Wirtschaftspolitik. Zu den vorausgesetzten Kompetenzen gehören vertiefte Kenntnisse der Katholischen Soziallehre. Aufgabe der Stelleninhaberin oder des Inhabers ist unter anderem die Analyse aktueller politischer Entwicklungen ebenso

Weiterlesen