Sportethik und mehr: Stellenausschreibungen in Luzern

Am Lehrstuhl für Theologische Ethik der Universität Luzern wird zum Wintersemester 2021/22 ein*e wissenschaftliche*r Assistent*in (50%) gesucht. Ebenfalls ausgeschrieben sind eine Promotions- und eine Habilitationsstelle am Institut für Sozialethik (ISE), das zum Lehrstuhl gehört. Der Arbeitsschwerpunkt liegt hierbei im Bereich der Sportethik.

kfd sucht Gender-Expert*in

Bei der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist eine 50%-Stelle in der Abteilung Theologie/Politik/Bildung augeschrieben. Weil die Bewerber*innen nachgewiesene Kenntnisse in der Geschlechterforschung mitbringen sollen, ist die Ausschreibung auch für einschlägig bewanderte Sozialethiker*innen relevant.