Ausschreibung: Assistenzstelle in Freiburg/Schweiz

/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Der Lehrstuhl für Allgemeine Moraltheologie und Theologische Ethik an der Universität Freiburg im Üechtland sucht eine*n Mitarbeiter*in. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet. Zu den Aufgaben gehören die Arbeit an einer Dissertation oder Habilitation im Bereich der theologischen Ethik sowie Lehrtätigkeiten.

Bewerber*innen sollten ein abgeschlossenes Theologiestudium und dokumentierte Kenntnisse der christlichen Ethik vorweisen können. Da die Universität zweisprachig ist, sind Französischkenntnisse von Vorteil.

Arbeitsbeginn ist der 01. März 2021; die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2020. Kontakt und weitere Informationen finden sich in der Stellenausschreibung.

Share this Post