Mitarbeiter*in gesucht: Sozialethik und Finanzplanung

Für das Forschungsprojekt „Catholic Social Tradition and Financial Decision Making“ an der Universität Salzburg wird ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in gesucht. Gegenstand ist die Umsetzung der katholischen Soziallehre in der Budgetierung und Finanzplanung katholischer Einrichtungen. Angesiedelt ist das von Clemens Sedmak geleitete Projekt am Zentrum für Ethik und Armutsforschung. Von Bewerber*innen werden

Weiterlesen

Freie Stellen bei Justitia et Pax

Die Deutsche Kommission Justitia et Pax sucht 2 Referent*innen mit den Schwerpunkten Friedensethik und Sicherheitspolitik respektive Menschenrechte. Neben politischen Analysen umfasst der jeweilige Aufgabenbereich die Betreuung von Facharbeitsgruppen sowie Kooperations- und Projekttätigkeiten. Gesucht werden Hochschulabsolvent*innen mit Kenntnissen in der internationalen Zusammenarbeit sowie Einblick in politische Entscheidungsmechanismen. Die Bewerbungsfrist endet am

Weiterlesen

Stellenausschreibung der Kommende Dortmund

Am Sozialinstitut Kommende Dortmund und der Katholischen Akademie Schwerte ist die Stelle einer Assistenz des Direktors (in Vollzeit) neu zu besetzen. Die damit verbundenen Aufgaben liegen vorrangig im organisatorischen Bereich, sind aber wegen der sozialethischen Ausrichtung der Kommende auch fachlich interessant. Gesucht werden Theolog*innen oder Sozialwissenschaftler*innen, die idealerweise sozialethische Kenntnisse

Weiterlesen

Führungskraft mit Theologiestudium gesucht

Führungspositionen für Theologinnen und Theologen sind außerhalb der kirchlichen Hierarchie eher selten. Eine Ausnahme bilden die Einrichtungen der BBT-Gruppe, in deren Leitungsteams auch Führungskräfte mit theologischer Ausbildung vertreten sind. Diese Hausoberen fungieren als Sprecher*innen des Direktoriums und arbeiten gewissermaßen im Schnittpunkt von Theologie, Ethik, Management und Unternehmenskultur. Aktuell sucht das

Weiterlesen

Offene Postdoc-Stellen in Luzern

Am Institut für Sozialethik der Universität Luzern sind 3 Stellen zur Besetzung ausgeschrieben. Zwei davon sind befristete Habilitationsstellen (50 %) mit den Schwerpunktthemen Digitalisierung, Automatisierung, künstliche Intelligenz und/oder Blockchain. Darüber hinaus sucht das Institut eine*n Lehr- und Forschungsbeauftragte*n (ebenfalls 50 %). Alle Stellen sind an die im Frühjahr 2018 gegründete

Weiterlesen