Stellenausschreibung in Hamburg

/ November 30, 2020/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Das Institut für Theologie und Frieden (ithf) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (70%). Die bzw. der Stelleninhaber*in soll unter anderem eine Dissertation zu den ethischen Anforderungen an die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union erarbeiten. Unterstützt wird die Arbeit durch ein europäisches Doktorandenkolloquium zusammen mit der Katholischen Universität in Löwen, der Accademia Alfonsiana in Rom und der Katholischen Universität in Lemberg.

Die Stelle ist am Institut in Hamburg angesiedelt und auf 3 Jahre befristet; eine Verlängerung ist möglich. Bewerber*innen sollten einen Hochschulabschluss in der katholischen Theologie oder Philosophie vorweisen können. Wer sich bewerben möchte, kann das noch bis zum 15. Dezember 2020 tun. Die vollständige Ausschreibung ist über die Website des ithf zugänglich.

Share this Post