Kongress: "Moving Home. Heimat im Europa der Gegenwart" (21.–23.05.2020, Graz)

/ Januar 16, 2020/ Tagungen


5. Kongress „Kommunikative Theologie“:  Vom 21.–23. Mai 2020 findet an der Karl-Franzens-Universität Graz die Veranstaltung „Moving Home. Heimat im Europa der Gegenwart. Ein kommunikativ-theologischer Kongress“ statt. Ziel des Kongresses ist es, die Rede von Heimat interdisziplinär, intersektional und international in den Blick zu nehmen und aus unterschiedlichen Perspektiven (z. B. Ökologie, Gender, Ökonomie) neu zu buchstabieren.


Die Arbeitsform des Kongresses ist besonders: Kommunikativ-theologisches Forschen bedeutet, dass der Fokus nicht primär auf Vorträgen mit Diskussionsmöglichkeit liegt, sondern das Thema darüber hinaus in Workshops und Kleingruppen intensiv bearbeitet wird.

Informationen und Anmeldungen unter:
https://kommunikative-theologie-2020.uni-graz.at.

Share this Post