Stellenausschreibungen: Migrationsforschung

Das Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) in Osnabrück schreibt drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (70 %) aus. Die Nachwuchsgruppe „Die wissenschaftliche Produktion von Wissen über Migration“ untersucht die Produktion und Zirkulation von Migrationswissen. Im Rahmen dieser Nachwuchsgruppe soll ein innovatives Einzelprojekt entwickelt werden. Gesucht werden Bewerber/-innen aus den Sozial-, Kultur-, Geistes- oder Rechtswissenschaften.

Die Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt für fünf Jahre zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 24. Februar 2019 eingereicht werden. Alle weiteren Infos enthält die offizielle Ausschreibung.