Digitalisierung und Transfer: Stellenausschreibung

Die Theologische Fakultät der KU Eichstätt-Ingolstadt sucht eine*n Mitarbeiter*in (100%, unbefristet) für Digitalisierung und Vernetzung. Die Stelleninhaberin bzw. der Inhaber soll innovative Lehr- und Lernkonzepte entwickeln, Netzwerke aufbauen und Kooperationen begleiten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Bereich der Wissenschaftskommunikation, dazu kommen Lehrverpflichtungen im Umfang von 10 SWS.

Gesucht werden promovierte Theolog*innen mit Lehr- und Berufserfahrung. Als Arbeitsbeginn ist der 01. März 2019 anvisiert; Bewerbungen können bis zum 21. Januar 2019 eingereicht werden. Alle relevanten Angaben finden sich in der Stellenausschreibung.