Professur für Sozialethik in Wien

An der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien ist der Lehrstuhl für Sozialethik neu zu besetzen. Gesucht wird ein*e Theolog*in mit einschlägiger Habilitation (oder vergleichbarer Qualifikation), die oder der vor allem in der Forschung herausragende Leistungen vorweisen kann. Dabei erwartet die Universität von den Bewerber*innen internationales Ansehen speziell in einem oder mehreren Schwerpunktbereichen wie beispielsweise Menschenrechts- oder Wirtschaftsethik.

Die Bewerbungsfrist endet am 07. Januar 2019. Nähere Angaben zum gewünschten Profil und den umfangreichen Bewerbungsunterlagen enthält die offizielle Stellenausschreibung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.