Stellenausschreibung an der Universität Münster

/ Juli 2, 2018/ Ausschreibungen, Stellenausschreibungen

Am Lehrstuhl für Moraltheologie der Universität Münster ist eine Mitarbeiterstelle (50 %) ausgeschrieben. Hauptaufgabe der Stelleninhaberin oder des Stelleninhabers ist die Bearbeitung des Projekts „Autonomiekonzepte im ethischen Diskurs“. Hinzu kommt die Mitwirkung an Forschungsanträgen sowie in der Lehre.

Das Profil der Stelle umfasst theologisch-ethische und psychologische Themen. Vorkenntnisse im Bereich der Psychologie sind nicht erforderlich, aber wünschenswert. Einstellungsvoraussetzung ist ein guter akademischer Abschluss in Katholischer Theologie. Die Bewerbungsfrist endet am 23. Juli 2018; alle wichtigen Informationen finden sich in der Stellenausschreibung.

Share this Post