Doktorandenstelle: Paradigmen der Konflikttransformation

An der Universität Freiburg (Schweiz) ist ab Anfang 2019 eine Vollzeitstelle mit Dissertationsthema ausgeschrieben. Im Rahmen des Teilprojektes „Konfliktdeutung und Konflikttransformation aus theologisch-sozialethischer Perspektive“ soll die oder der Stelleninhaber*in schwerpunktmäßig Paradigmen der Konfliktransformation wie Befreiung, Versöhnung oder Solidarität analysieren. Grundlage dafür sind Beiträge zeitgenössischer christlicher Theologen aus verschiedenen Kontexten. Die Arbeit

Weiterlesen