Uncategorized

Der Katholische Deutsche Frauenbund sucht zum 1. Juli 2019 eine*n gesellschaftspolitische*n Referent*in (100%) für die Bundesgeschäftsstelle in Köln. Zu den Aufgaben gehören laut Stellenausschreibung: Beobachtung, Analyse und Aufbereitung von Entscheidungs- und Gesetzgebungsprozessen, Aufarbeitung und Aufbereitung von aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Fragestellungen – insbesondere unter frauen- und gleichstellungspolitischen Aspekten, Entwicklung von Konzepten und Kooperationsformen, Durchführung von Fachtagungen, Projekten…

Read More Stellenausschreibung: Gesellschaftspolitische*r Referent*in

Am 14. und 15. Juni 2019 finden die 9. „Heppenheimer Tage zur christlichen Gesellschaftsethik“ zum Thema „Was kennzeichnet gute Wohlfahrtsstaatlichkeit? Normative Traditionen des Wohlfahrtsstaatsdenkens in Deutschland“ statt. Die Tagung wird im Haus am Maiberg (Heppenheim) veranstaltet. Die „Heppenheimer Tage zur christlichen Gesellschaftsethik“ verstehen sich als Gesprächsforum, das Vertreter*innen der katholischen Soziallehre/christlichen Gesellschaftsethik, aber auch der…

Read More Heppenheimer Tage zur christlichen Gesellschaftsethik

Am 3. und 4. Oktober 2019 findet der internationale theologische Workshop „Pragmatik christlicher Heilshoffnung unter Bedingungen der Säkularität“ in Fribourg (Schweiz) statt. Beiträge können zum Beispiel (Auszug aus dem offiziellen CfP) von einem säkular bestimmten Praxisfeld ausgehen und die Pragmatik von Glaubensüberzeugungen auf diesem Feld erkunden, die pragmatische Bedeutung von Glaubensüberzeugungen in unterschiedlichen Praxisfeldern vergleichen,…

Read More CfP: Pragmatik christlicher Heilshoffnung unter Bedingungen der Säkularität